GOTTESDIENSTE UND FEIERN

 

 

Feministische Gottesdienste in St. Petri
am letzten Sonntag im Monat

 

Standpunkte
Sonntag | 26. Mai 19 | 11.30 h
Predigt: Ina Bierbrodt, Pfarrerin Schulreferat
Liturgie: Ingrid Behrendt-Fuchs, Pfarrerin, Leiterin der Telefonseelsorge Dortmund


Pilgern
Sonntag | 30. Juni 19 | 11.30 h
Predigt: Silke Hansel, Pfarrerin,
Ev. Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstelle
Liturgie: Thomas Grebe, Pfarrer

 

Beginn einer neuen Themenreihe
Sonntag | 25. August | 11.30 h


Musik: Ludwig Kaiser, Orgel, Dr. Maik Hester und Stefanie Schulte-Hoffmann, Akkordeon


Die Feministischen Stadtkirchengottesdienste werden von Thomas Grebe (Vorsitzender des Leitungsausschusses St. Petri) organisiert. Mitwirkende sind willkommen. Pfarrer Grebe ist zu erreichen per E-Mail über das Stadtkirchenbüro.

 

 

Universität predigt für die Stadt
Sonntag | 5. Mai | 7. Juli 19 | 18 h
In der Gottesdienstreihe geht es um Spruchweisheiten des legendären König Salomo. Volksweisheit und Lebenserkenntnis treten in einen Dialog mit Gott und seiner Gerechtigkeit und korrespondieren mit manchen aktuellen, gesellschaftlichen Debatten.
Predigten:
5. Mai PD Dr. theol. Görge Hasselhoff
7. Juli Prof. Dr. theol. Ernstpeter Maurer
Liturgie: Matthias von Westerholt (ESG)
Musikalische Gestaltung: Univ.-Prof. Dr. phil. Eva-Maria Houben, Orgel und Studierende der TU Dortmund

 

Flyer Unigottesdienste in St. Petri (104 KB)

 

 

Gottesdienste der Ev. Kirchengemeinde St. Petri-Nicolai
Nähere Informationen im Gemeindebüro Tel. 02 31 / 10 26 40
www.petri-nicolai.de